Kath­rin Jurge­now­ski

Lekto­rin, Texte­rin und Schreib­trai­ne­rin

Photo von Kathrin Jurgenowski, freie Trainerin bei denkmodell

„Das Wich­tigste beim Schrei­ben: Klare Gedan­ken und eine empa­thi­sche Haltung.“

Kath­rin Jurge­now­ski ist Exper­tin für das geschrie­bene Wort. Sie hat Sprach­wis­sen­schaf­ten in Bonn und Galway studiert, war Buch­händ­le­rin und Verlags­lek­to­rin und ist seit über 20 Jahren als freie Lekto­rin und Texte­rin für renom­mierte Verlage und Orga­ni­sa­tio­nen tätig. Als zerti­fi­zierte (Online-)Trainerin und Dozen­tin bildet und berät sie Fach- und Führungs­kräfte, die ihr Schrei­ben weiter profes­sio­na­li­sie­ren möch­ten. Beson­ders wich­tig ist ihr dabei der prag­ma­ti­sche und ressour­cen­ori­en­tierte Ansatz. In kurz­wei­li­gen und praxis­na­hen Work­shops vermit­telt sie das Hand­werks­zeug für ziel­grup­pen­ge­rech­tes Schrei­ben und berät in allen Fragen rund um das Thema Schreib­ma­nage­ment und ‑orga­ni­sa­tion.

Hier geht es zur Website von Kath­rin Jurge­now­ski.

Arbeits­schwer­punkte

  • Trai­nings (online und Präsenz) zum ziel­grup­pen­ge­rech­ten Schrei­ben
  • Schreib­work­shops für Teams
  • Persön­li­ches Schreib­coa­ching für Fach- und Führungs­kräfte

Arbeits­spra­chen

  • Deutsch