Kirs­ten Mieves

„Die Basis guter Kommu­ni­ka­tion? Zuhö­ren! Und Empa­thie.“

Kirs­ten Mieves leitet seit Februar 2022 den Bereich Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­tion bei denk­mo­dell. Zuvor war sie Content Direc­tor und „Know­ledge Broker“ bei einer Kommu­ni­ka­ti­ons­agen­tur, verant­wort­lich für Konzept und Text vor allem digi­ta­ler Projekte von Bundes­mi­nis­te­rien und ‑behör­den. Digi­tale Kommu­ni­ka­tion war auch davor ihr Schwer­punkt – zum Beispiel als Leite­rin der Online-Redak­tio­nen einer NGO und dem digi­ta­len Bildungs­pro­jekt einer Bundes­be­hörde. Insge­samt hat Kirs­ten mehr als 10 Jahre Erfah­rung in stra­te­gi­scher Kommu­ni­ka­tion, inhalt­li­cher Konzep­tion und multi­me­dia­ler Redak­tion.

Auch privat sind ihre Leiden­schaft Kommu­ni­ka­tion und Spra­che – dann auch gern ganz analog. Als studierte Kompa­ra­tis­tin liebt sie Lite­ra­tur, von Boccac­cios Deka­me­ron bis zu Hemming­ways Roman in 6 Worten. Und eins ihrer Lieb­lings­bü­cher ist: der Duden.


denk­mo­dell-Blog­bei­träge von Kirs­ten Mieves