Julia von Kanitz

Bera­te­rin, Trai­ne­rin

Foto von Julia von Kanitz, freie Beraterin und Trainerin bei denkmodell
Julia von Kanitz weiß aus ihrer eige­nen Führungs­er­fah­rung, welche Heraus­for­de­run­gen Führungs­kräfte erle­ben

Julia von Kanitz war schon immer davon über­zeugt, dass man nicht alles auf eine Karte setzen sollte, sondern dass das Leben viel zu viel­sei­tig und span­nend ist, um sich nur einer Sache zu verschrei­ben. Daher studierte sie auch an der Univer­si­tät der Künste Kommu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, um im Anschluss noch einen natur­wis­sen­schaft­li­chen Abschluss in Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment zu machen. Zudem hat sie mehr­jäh­rige Zusatz­aus­bil­dun­gen als Syste­mi­scher Coach, Super­vi­so­rin und Krisen­in­ter­ven­ti­ons­hel­fe­rin absol­viert.

“Freude an Weiter­ent­wick­lung und Auflö­sen von Blocka­den”

Unter­schied­li­che Berei­che mitein­an­der zu verknüp­fen, an Schnitt­stel­len zu arbei­ten und in unter­schied­li­che Welten einzu­tau­chen, begeis­tert sie. Daher war es für sie beson­ders reiz­voll für eine Frau­en­ko­ope­ra­tive in Guate­mala zu arbei­ten, eine Stra­ßen­fuss­ball­welt­meis­ter­schaft in einem Town­ship in Südafrika mit auf die Beine zu stel­len, als auch immer wieder neue Orga­ni­sa­tio­nen kennen­zu­ler­nen und bei ihren Heraus­for­de­run­gen zu beglei­ten.

Da auch ihr bishe­ri­ges Leben immer wieder von Verän­de­run­gen geprägt war, kann sie sich gut in die Heraus­for­de­run­gen von Orga­ni­sa­tio­nen und Menschen hinein­ver­set­zen, wenn es um deren Weiter­ent­wick­lung geht. Aus ihrer eige­nen Führungs­er­fah­rung weiß sie, welche Heraus­for­de­run­gen Führungs­kräfte erle­ben und schafft es, die Aufmerk­sam­keit immer wieder auf rele­vante Muster und Blocka­den zu lenken, um wieder Klar­heit zu erzeu­gen.

Sie hat Spaß am konti­nu­ier­li­chen Neuden­ken und auch am Impro­vi­sie­ren – etwas, was sie als leiden­schaft­li­che Sänge­rin gerne macht.

Arbeits­schwer­punkte

  • Syste­mi­sche Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung
  • Führungs­kräf­te­ent­wick­lung sowie Super­vi­sion und Bera­tung von Führungs­teams
  • Teament­wick­lung im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Kontext
  • Agile Metho­den
  • Mode­ra­tion von Klein- und Groß­grup­pen
  • Konflikt­mo­de­ra­tion

Arbeits­spra­chen

  • Deutsch
  • Englisch

denk­mo­dell-Blog­bei­träge von Julia von Kanitz

  • Umgang mit schwie­ri­gen Gefüh­len in Zeiten von Corona

    Umgang mit schwie­ri­gen Gefüh­len in Zeiten von Corona

    In diesen Tagen befin­den wir uns in einem Wech­sel­bad der Gefühle und Stim­mun­gen. Werden wir morgen noch raus­ge­hen können? Was passiert, wenn ich Fieber und Husten bekomme? Wen muss ich infor­mie­ren? Wie lange werden die öffent­li­chen Einrich­tun­gen und Geschäfte geschlos­sen sein? In Zeiten wie diesen zeigt sich, wie schwie­rig es ist, mit Unsi­cher­heit und Unge­wiss­heit […]

    Mehr erfah­ren