Kategorie •

Ausbil­dung „Bera­tung und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung“ früher und heute

„The times, they are a chan­gin!” Bob Dylan 1964 Die denk­mo­dell Ausbil­dung „Bera­tung und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung“ läuft seit inzwi­schen im 8. Jahr­gang – und die Vorge­sprä­che mit den Interessent*innen für die  9. Ausbil­dung (Beginn März 2018) sind bereits im vollem Gange. Wieder­holt ist die Frage nach dem „Was ist eigent­lich heute anders als früher?“ gestellt worden, so beim […]

Mehr erfahren

Graphische Darstellung eien möglichen Design eines größeren Veränderungenprozesses mit Coaching als unterstützendem Prozess-Element.

Coaching einmal anders…

Lang ist es her, dass in Deutsch­land die ersten Arti­kel zum Coaching erschie­nen, so von Wolf­gang Loos, der 1986 “Part­ner in dünner Luft” im Manage­ment Maga­zin publi­zierte und das Konzept des Einzel-Coachings für Top-Manager*innen vorstellte. Heute gibt es Coaching-Lite­ra­­tur wie Sand am Meer und inzwi­schen ist der Begriff infla­tio­när – man spricht neben dem Einzel-Coaching […]

Mehr erfahren

Drei Menschen sitzen um einen Tisch und diskutieren.

Welt­café beim Deut­schen Evan­ge­li­schen Kirchentag

„Welt­ca­fés“ sind seit eini­gen Jahren beliebt als dyna­mi­sche Veran­stal­tungs­form für größere Grup­pen und basie­ren auf Dialog, Begeg­nung, Selbst­or­ga­ni­sa­tion und Mobi­li­sie­rung vorhan­de­ner Ressour­cen. Tragende Grund­ge­dan­ken der Methode sind, dass Menschen das Wissen und die Kompe­ten­zen für die Lösung von Proble­men in sich tragen und in einem Raum des Austauschs eine Gruppe mehr leis­ten kann als es […]

Mehr erfahren