Interview: Personalentwicklung in der Justiz

3. Juli 2014 von Anna Schulte
Screenshots der ersten Seite des Interviews Personalentwicklung - der Blick von außen

Je anspruchsvoller das Arbeitsfeld, umso wichtiger ist Personalentwicklung. Richterinnen und Richter erfüllen an den Gerichten verantwortungsvolle Aufgaben der Rechtspflege, sind aber gleichzeitig auch Führungskräfte innerhalb ihrer eigenen Organisation. Maßgeschneiderte Personalentwicklungs-Konzepte für Richter/innen erlangen daher zunehmende Aufmerksamkeit. In einem Interview für die Neue Richtervereinigung (NRV) erörtern Marc Petit, Richter am Amtsgericht Oldenburg, und Marcus Quinlivan, Geschäftsführer von denkmodell, passende Ansätze zur Personalentwicklung an deutschen Gerichten.

Link zur PDF: Interview_Personalentwicklung in der Justiz