Agile Methoden

Design Thinking, Kanban, Scrum: Viele Organisationen suchen nach Wegen, ihre Teams agil und selbstorganisiert arbeiten zu lassen. Doch es ist schwer, im Agilitäts-Dickicht und Methoden-Dschungel den Durchblick zu behalten. Was verbirgt sich hinter all diesen Begriffen? Und welche Methode ist die richtige? In diesem Training lernen Sie zentrale agile Methoden kennen und können sie in konkreten Anwendungsbeispielen gleich ausprobieren. So finden Sie heraus, ob und wo agile Methoden in Ihrer Organisation wirklich sinnvoll sind und wie sie Ihnen am meisten nützen.

Welche Methode passt zu Ihnen? Das finden Sie in diesem Training heraus

Das erwartet Sie

  • Einführung und Überblick: Warum braucht es Agilität? Was ist das eigentlich – und was nicht?
  • Agile Prinzipien: die gemeinsame Klammer
  • Methodenübersicht: Welche Methoden gibt es und wofür eignen sie sich?
  • Ebenen von Agilität in Organisationen
  • Praktische Einblicke in die bekanntesten Methoden: Design Thinking, Scrum, Kanban, OKR – und verschiedene Teilmethoden
  • Tools zur Unterstützung: hin zu einer agilen Arbeitsweise und Selbstorganisation in Teams
  • Erste Schritte zu mehr Agilität innerhalb der Organisation – Transfer anhand eigener Fälle und Fragestellungen

Das nehmen Sie mit

  • Sie haben den Überblick über zentrale agile Methoden und fühlen sich sicher in deren Beurteilung
  • Sie konnten zentrale agile Methoden an praktischen Anwendungsbeispielen selbst ausprobieren
  • Sie können einschätzen, ob und wo agile Methoden in Ihrer beruflichen Praxis sinnvoll sind
  • Sie können agile Methoden in Ihrem Arbeitsalltag sofort umsetzen

Nach Abschluss des Trainings erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

An wen richtet sich das Seminar?

Teams, Führungskräfte und Entscheider*innen von Organisationen, die agiler arbeiten wollen oder sollen.

Das passt ergänzend

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Hybride Meetings und Workshops wirksam gestalten
  • Digitale Selbstorganisation

Teilnahmegebühr

Privatzahler*innen:1.250 € zzgl. MwSt.
Unternehmen:1.400 € zzgl. MwSt.

Termin

24.08. und 25.08.2022 (Präsenz)

1. Tag: 09:00–17:00 Uhr
2. Tag: 09:00–17:00 Uhr

Dauer: 2 Tage
Lernumfang: 17 Stunden (inkl. Kaffee und Mittagspausen)
Teilnehmer*innen: Max. 14

Buchungsnummer: 19-169-04

Verantsaltungsort

denkmodell GmbH
Pfuelstr. 5
10997 Berlin

Ihr Trainer

Julian-G. Mehler

„Egal, wie sehr die Organisationsprozesse und Organisationsstrukturen optimiert werden: Letztlich ist es der Mensch, der in Veränderungsprozessen ausschlaggebend ist.”